Werkstatt4

Direkt zum Seiteninhalt
Ich entwickle und fertige seit über 20 Jahren Installationen und Exponate sowohl als freischaffender Künstler als auch im Auftrag für Museen, Besucherzentren, Ausstellungen und Messen. Meine Schwerpunkte sind dabei interaktive digitale Medien sowie mechanische und elektronische Sonderlösungen. Seit Anfang der 1990er Jahre habe ich unter dem Namen Büro für Neue Medien zahlreiche Projekte im IT-Bereich realisiert - da ich aber in den letzten Jahren meinen Schwerpunkt mehr und mehr auf die Produktion von Exponaten und Objekten verlagert habe, firmiere ich heute als WERKSTATT 4. Seit Anfang 2012 befinden sich meine Werkstatträume im Max-Taut-Haus am Berliner Oranienplatz.
Viele der beschriebenen Projekte sind in Zusammenarbeit mit dem Industriedesigner Andrew Young entstanden. Andrew Young arbeitet ebenfalls in den Räumen der WERKSTATT 4.

Zurück zum Seiteninhalt